Lade Veranstaltungen
  • « All Events

    • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

    Neue Wege entstehen, wenn wir sie gehen: IL-23 Inhibierung in der psoriatischen Erkrankung (Haut- und muskuloskelettale Manifestationen) mit Tremfya®

    23. Februar, 18:1519:50

    - Kostenlos

    Referenten:

    PD Dr. Frank Behrens

    Prof. Dr. Diamant Thaçi

    Prof. Dr. Daniel Aletaha

    PD Dr. Hans Skvara

    Moderation:

    Dr. Roman Szeliga

    AGENDA
    18.15 – 18.25 Begrüßung
                              Dr. Roman Szeliga
    18.25 – 18.35 Die psoriatische Erkrankung – eine Krankheit mit vielen Gesichtern
                               PD Dr. Frank Behrens, Prof. Dr. Diamant Thaçi
    18.35 – 18.50 Erfahrungen mit dem IL-23 Inhibitor TREMFYA® über 5 Jahre in Psoriasis
                               Prof. Dr. Diamant Thaçi
    18.50 – 19.05 IL-23 Inhibierung als neuer Wirkansatz bei Psoriasis-Arthritis
                               PD Dr. Frank Behrens
    19.05 – 19.15 Therapieziele und Ausblick in der psoriatischen Erkrankung
                               PD Dr. Frank Behrens, Prof. Dr. Diamant Thaçi
    19.15 – 19.45 Diskussion

                              Entzündungsmedizin: Quo Vadis

                              Interdisziplinäre Patientenversorgung in der psoriatischen Erkrankung
                              Prof. Dr. Daniel Aletaha, PD Dr. Frank Behrens, PD Dr. Hans Skvara, Prof. Dr. Diamant Thaçi
    19.45 – 19.50 Zusammenfassung & Abschluss
                               Dr. Roman Szeliga

     

    Download: Einladung inkl. Programm Webinar 23.02.2021

     

    Eintritt frei. Anmeldung erforderlich. Diese Veranstaltung ist nur für medizinisches Fachpersonal.

     

    Bitte melden Sie sich hier zum Webinar an:

     

     

     

    FACHKURZINFORMATION TREMFYA®: Bezeichnung des Arzneimittels: TREMFYA® 100 mg Injektionslösung in einer Fertigspritze, TREMFYA® 100 mg Injektionslösung in einem Fertigpen. Qualitative und quantitative Zusammensetzung: Jede Fertigspritze enthält 100 mg Guselkumab in 1 ml Lösung. Jeder Fertigpen enthält 100 mg Guselkumab in 1 ml Lösung. Guselkumab ist ein rein humaner monoklonaler Immunglobulin G1-Lambda(IgG1λ)-Antikörper (mAk) gegen das Interleukin(IL) 23-Protein, hergestellt durch rekombinante DNA-Technologie in einer CHO-Zelllinie (Chinese-Hamster-Ovary). Sonstige Bestandteile: Histidin, Histidinmonohydrochlorid-Monohydrat, Polysorbat 80, Sucrose, Wasser für Injektionszwecke. Anwendungsgebiete: Plaque-Psoriasis: TREMFYA® ist für die Behandlung erwachsener Patienten mit mittelschwerer bis schwerer Plaque-Psoriasis indiziert, die für eine systemische Therapie in Frage kommen. Psoriasis-Arthritis: TREMFYA®, als Monotherapie oder in Kombination mit Methotrexat (MTX), ist für die Behandlung der aktiven Psoriasis-Arthritis bei erwachsenen Patienten indiziert, die auf eine vorangegangene krankheitsmodifizierende antirheumatische (disease-modifying antirheumatic drug, DMARD) Therapie unzureichend angesprochen oder diese nicht vertragen haben. Gegenanzeigen: Schwerwiegende Überempfindlichkeit gegen den Wirkstoff oder einen der sonstigen Bestandteile. Klinisch relevante aktive Infektionen (z. B. aktive Tuberkulose). Inhaber der Zulassung: Janssen-Cilag International NV, Turnhoutseweg 30, B-2340 Beerse, Belgien. Vertrieb für Österreich: Janssen-Cilag Pharma GmbH, Vorgartenstraße 206B, A-1020 Wien. Verschreibungspflicht/Apothekenpflicht: Rezept und apothekenpflichtig; wiederholte Abgabe verboten. ATC-Code: L04AC16. Weitere Angaben zu Warnhinweisen und
    Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung, Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln und sonstigen Wechselwirkungen, Schwangerschaft und Stillzeit sowie Nebenwirkungen entnehmen Sie bitte der veröffentlichten Fachinformation. AT_CP-189016_29Okt2020

    Dieses Arzneimittel unterliegt einer zusätzlichen Überwachung. Es ist daher wichtig, jeden Verdachtsfall einer Nebenwirkung in Bezug auf „TREMFYA®“ zu melden.

     

    AT_CP-207823_28Jan2021

  • Anmeldung


    • Details

      Datum:
      23. Februar
      Zeit:
      18:15–19:50
      Eintritt:
      Kostenlos
      Veranstaltungenskategorien:
      ,