Lade Veranstaltungen
  • « Alle Veranstaltungen

    • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

    Plexiforme Neurofibrome bei Kindern mit NF1 – multidisziplinäres Management gefragt

    22. September, 18:0020:00

    Neurofibromatose Typ 1 (NF-1) ist eine seltene, genetisch bedingte und fortschreitende Erkrankung. 1 von 3000 Kindern, die mit NF-1 leben, entwickeln mehrere Arten von benignen und malignen Tumoren. Fast die Hälfte der NF1-Patient:innen entwickelt ein plexiformes Neurofibrom (PN), das überall im Körper auftreten und schwerwiegende Erkrankungen verursachen kann. Bei manchen Patient:innen sind PN eine große Herausforderung, da lebenswichtige Organe oder die Atemwege betroffen sind und zu lebensbeeinträchtigenden Schmerzen und Funktionsstörungen führen können (1,2*).

     

    Eine interdisziplinäre Diagnose und frühe Behandlung ist der Schlüssel zu erfolgreichen Ergebnissen.

     

    Das Ziel dieses Webinars ist es, den multidisziplinären Ansatz bei Diagnose und Behandlung zu verbessern, um die Behandlungsergebnisse zu optimieren.

     

    Download: Einladung & Programm

     

    Programm & Sprecher:

    Vorsitz und Moderation: Assoc.-Prof. Dr. Amedeo Azizi

     

    Ab 17:45 Uhr Login zum WEBseminar

     

    18:00 – 18:30 Uhr Overview zu NF1 und Plexiforme Neurofibrome

    Assoc.-Prof. Dr. Amedeo Azizi, Leitung  NF Kinder Expertisezentrum Wien | Medizinische Universität Wien

     

    18:30 – 18:50 Uhr Bildgebung bei peripheren Nerventumoren der NF1

    Assoc.-Prof. Dr. Gregor Kasprian, MBA, Pädiatrische Neuroradiologie | Medizinische Universität Wien

     

    18:50 – 19:10 Uhr Chirurgische Therapie bei NF1

    o. Univ.-Prof. Dr. Oskar Aszmann, Leitung Spezialambulanz für Periphere Nervenchirurgie Universitätsklinik für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie | Medizinische Universität Wien

     

    19:10 – 19:40 Uhr Neue Therapieoptionen bei NF1

    Assoc.-Prof. Dr. Amedeo Azizi, Leitung  NF Kinder Expertisezentrum Wien | Medizinische Universität Wien

     

    19:40 – 20:00 Uhr Diskussion und Q & A

     

    20:00 Ende der Veranstaltung & Logout

     

    * Referenzen:

    1. Evans DG, Howard E, Giblin C, et al. Birth incidence and prevalence of tumor-prone syndromes: estimates from a UK family genetic register service. Am J Med Genet A 2010; 152A(2): 327-32.

    2. NHS. Neurofibromatosis Type 1, Symptoms. Abrufbar unter https://www.nhs.uk/conditions/neurofibromatosis-type-1/symptoms/. Zugriff im Juli 2022.

     

    Veranstalter/Ärztlicher Forbildungsanbieter:
    Medfor – Verein zur medizinischen Fortbildung von Ärzt/innen

     

    Anrechenbarkeit des WEBseminars: Die Fortbildung ist mit 2 medizinischen DFP-Punkten approbiert.

     

    Die Teilnahme am WEBseminar ist kostenfrei. Anmeldung erforderlich. Eine Anmeldung kann nur einzeln pro Person erfolgen!
    Diese Veranstaltung ist ausschließlich für medizinisches Fachpersonal vorgesehen. Bitte geben Sie bei einer Anmeldung Ihre ÖÄK-Arztnummer bekannt.

     

    Details zum Webinar via Live-Stream:

    Sie erhalten rechtzeitig vor dem Webinar weitere Informationen zur Online-Teilnahme per E-Mail.

    Fragen an die Referenten können während des Webinars via Chat-Funktion gestellt werden.

     

    Für die Webinare wird die Softwarelösung GoToWebinar von LogMeIn, Inc. eingesetzt.

    Informationen zum Datenschutz finden Sie hier: https://www.logmeininc.com/de/gdpr/gdpr-compliance

     

     

    Mit freundlicher Unterstützung

     

    Die Referenten sind für die von ihnen vertretenen wissenschaftlichen Inhalte ausschließlich selbst verantwortlich.

    Die Inhalte sind den Referenten und nicht Alexion Pharma Austria GmbH zuzuordnen.

    Details

    Datum:
    22. September
    Zeit:
    18:00–20:00
    Veranstaltungenskategorien:
    , , , , ,
  • Anmeldung


  • Details

    Datum:
    22. September
    Zeit:
    18:00–20:00
    Veranstaltungenskategorien:
    , , , , ,